Der Seesportverein Kahla e.V. muss leider den von ihm seit einigen Jahren ausgerichteten Pokalwettkampf „KAHLA Porzellancup“ für das Jahr 2017 absagen. Wir können dieses Jahr die Veranstaltung trotz großer Bemühung nicht personell untersetzen. Dies bedauern wir besonders, da sich die Zusammenarbeit mit dem DSV in Gestalt des Seglerverein Turbine Bleiloch von Jahr zu Jahr immer besser eingespielt hat. Was sich in der großen Teilnehmeranzahl, insbesondere auf dem Wasser zeigte.
Wir bitten um Entschuldigung für all diejenigen, die sich bereits das Wochenende für unseren Pokal frei gehalten haben und hoffen auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr.

 

 

Liebe Seesportlerinnen und Seesportler,

 

das Präsidium des TLSV e.V. wünscht Euch und Euren Familien viel Glück, Gesundheit und Erfolg im Jahr 2017. Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Vielzahl anspruchsvoller Wettkämpfe durchzuführen und hoffen dabei auf eine genau so hervorragende Organisation und sportliche Erfolge wie 2016.

Besonders hinweisen möchten wir auf die Vergabe der Deutschen Einzelmeisterschaft SMK, die am 22. und 23. April 2017 in Knappenrode, gemeinsam mit dem Krabatpokal stattfinden wird.

Unseren Verbandstag 2017 wird der Seesportclub Saalfeld am 19. März an der Hohenwarte Talsperre ausrichten. Neben den Berichten zur Arbeit des Präsidiums soll auch die Finanzordnung beschlossen sowie über den Abschluss des Rahmenversicherungsvertrages für die Boote unserer Vereine und den Zusammenschluss mit dem DMB gesprochen werden.

Bereits am 05. März 2017 findet in Berlin der Verbandstag des DSSV statt. Unsere Vereine können Delegierte entsenden, die stimmberechtigt dort unsere Interessen vertreten können. Interessierte Vereinsmitglieder können sich über Ihre Vorstände beim TLSV anmelden lassen.

Ein Lehrgang zur Ausbildung von Übungsleitern und Übungsleiterinnen ist 2017 geplant. Für die Ausbildung sind im Frühjahr 3 Wochenenden (25./26.2., 25./26.3. und 08./09.04.) und 3 noch festzulegende Wochenenden im Herbst vorgesehen. Es sind noch Ausbildungsplätze frei. Interessierte Mitglieder können sich kurzfristig beim TLSV oder direkt bei Michael Stolze melden.

 

Mit seesportlichen Grüßen
Präsidium des TLSV

 

 

 

 

 

 

Besucherstatistik: 

93096